Best Boy und Cosimo überzeugen in Ascona

In Ascona durfte ich den CSI** mit Best Boy und Cosimo reiten. Das Turnier im Tessin ist eines meiner Lieblingsturnieren. Mit grosser Vorfreude, aber auch sehr gespannt, was die beiden Pferde zeigen werden, sind wir nach Ascona gereist. Mit Best Boy hatte ich zur Vorbereitung noch in Gossau SG kurzerhand das 130/135 nachgemeldet, um zu sehen, ob auch eine Stufe höher kein Problem für den hübschen Fuchs und mich darstellt. In beiden Springen blieben wir fehlerfrei und durften im 135 sogar das 5. Preisgeld abholen. Im heissen Ascona angekommen, genossen wir am ersten Tag erst einmal den wunderschönen Ort am See und liessen die Pferde erst mal "anklimatisieren". Am Donnerstag ging es los: Cosim

2. Rang im Final der Goodwill Trophy und ein Sieg auf dem Griesbach!

Liebe Gäste Bei meinem letzten Eintrag bin ich vor der Goodwill Trophy im Rahmen des CSIO St. Gallen stehen geblieben. Das Turnier war ein voller Erfolg! Am Donnerstag konnte ich mich über 2 Runden mit Best Boy für den Final am Samstag qualifizieren. Cosimo zeigte zwei wundervolle Runden unbeeindruckt von der imposanten Kulisse in St. Gallen. Wir waren sehr zufrieden mit dem Auftritt des 7 jährigen, er hat einmal mehr seine Qualität gezeigt, die in ihm steckt. Am Finaltag waren wir alle etwas nervös. Die Konkurrenz war stark, der Parcours technisch anspruchsvoll und es ging ja auch um ein schönes Preisgeld. Mit einer schönen Nullrunde konnten wir uns für den 2 Umgang qualifizieren. Eine rasa

Recent Posts
Archive